Musikgesellschaft Hornussen


Home Nach oben Die MG Hornussen Termine Veranstaltungen Fotogalerie Aktuell Links


Diverse Ständchen

Hochzeit Katrin und Daniele 18.08.2017

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte zur Hochzeit von ihrem Mitglied Katrin und ihrem Bräutigam Daniele Spalier stehen und beim Nachtessen noch ein Ständchen bringen. Katrin und Daniele haben sich zusammen mit der ganzen Hochzeitsgesellschaft sehr gefreut. Die MG Hornussen gratuliert Katrin und Daniele ganz herzlich zur Hochzeit und wünscht ihnen für die gemeinsame Zukunft viel Glück und Zufriedenheit. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem feinen Apéro eingeladen. Ganz herzlichen Dank!

Katrin und Daniele freuen sich zusammen mit den Gästen... über das schöne Ständchen der MG Hornussen. Präsident Gottfried Herzog gratuliert Katrin und Daniele im Namen der MGH. Die Braut Katrin am Taktstock.
Sie geniessen es sichtlich, Katrin und Daniele. Das Hochzeitspaar mit Iris und der MG Hornussen... freuen sich alle über den speziellen Tag. Die MG Hornussen wünscht Katrin und Daniele viel Glück und Zufriedenheit für die Zukunft.

 

Bundesfeier Hornussen vom Sonntag 01.08.2017

Anlässlich der Bundesfeier in Hornussen, durfte die MG Hornussen wiederum die Festaktivitäten umrahmen. In der Turnhalle hatten sich am 1-August-Abend einige Dorfbewohner besammelt um  gemeinsam den Geburtstag der Schweiz zu feiern. Nach dem musikalischen Auftakt durch die Musik erfolgten einige Worte durch den Festredner Karl Wehrli. Anschliessend sangen alle zum Spiel der Musik die Nationalhymne. Nach der Hymne genossen die Festbesucher das Konzert der Musikgesellschaft. Während dem ganzen Abend konnten sich die Festbesucher am Buffet der Landfrauen Hornussen mit Köstlichkeiten vom Grill sowie feinen Gebäcken und Torten verpflegen. Einmal mehr war es ein gemütlicher Abend. Allen helfenden Vereinen und der Gemeinde Hornussen gebührt ein herzliches Dankeschön für den schönen Abend.

Die MG Hornussen umrahmte die Bundesfeier in Hornussen. Die Dorfbevölkerung genoss die Feier. Der Festredner Karl Wehrli. Die Musik beim Ständchen.
  Die Festbesucher singen zum Spiel der MGH die Nationalhymne.   Die MG Hornussen bedankt sich für den Applaus.

Geburtstagsständchen Hans Herzog-Gabor 30.07.2017

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Herrn Hans Herzog zum 90. Geburtstag bei Ständchen beim "Golfplatzstübli" ein Ständchen bringen. Der Jubilar erfreut sich guter Gesundheit. Herr Herzog freute sich sichtlich über das Ständchen, zusammen mit seiner Festgemeinde. Die MG Hornussen gratuliert Herrn Hans Herzog ganz herzlich zum 90. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu feinen Imbiss eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen spielte für Hans Herzog und seine Gäste einige Stücke. Der Jubilar Hans Herzog, umgeben von seinen Bekannten und Verwandten. Präsident Gottfried Herzog gratuliert Hans Herzog im Namen der MGH. Die MGH freut sich mit Hans Herzog.

Geburtstagsständchen Willi Schilling 29.04.2017

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Herrn Willi Schilling zum 90. Geburtstag beim Restaurant Feldschlösschen ein Ständchen bringen. Der Jubilar Willi Schilling erfreut sich guter Gesundheit und geniesst das Leben zusammen mit seiner Frau. Willi Schilling ist Ehrenmitglied der Musikgesellschaft und war als OK-Präsident bei diversen erfolgreichen MGH-Veranstaltungen verantwortlich. Willi Schilling freute sich zusammen mit seiner Frau und seiner Festgemeinde sichtlich über das Ständchen. Die MG Hornussen gratuliert Willi Schilling ganz herzlich zum 90. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem Imbiss im Restaurant Feldschlösschen eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen spielt für den Jubilar Willi Schilling und seine Frau... und die Festgemeinde einige Stücke. Präsident Gottfried Herzog gratuliert Willi Schilling im Namen der MGH. Willi Schilling bedankt sich für das Ständchen und lädt die Musik zu einem Imbiss ein.

Geburtstagsständchen Herzog Katharina 28.11.2016

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Frau Katharina Herzog zum 90. Geburtstag bei ihr zu Hause in der Sagi ein Ständchen bringen. Die Jubilarin erfreut sich guter Gesundheit. "Sagerkäthi", wie Frau Herzog allen Bekannt ist, ist mit der MG Hornussen sehr verbunden. Ihr Mann Josef war sehr lange in der MG Hornussen aktiv. Auch ihr Sohn Markus ist ein sehr aktives Mitlied im Verein. Der Präsident Gottfried Herzog erinnerte bei der Gratulationsübergabe auch daran, dass "Sagerkäthi" auch immer für viele kreative Ideen und Ausführungen bekannt war, welche viele Feste im Dorfe schmückten. Frau Katharina Herzog freute sich sichtlich über das Ständchen, zusammen mit ihren Söhnen Josef und Markus. Die MG Hornussen gratuliert Frau Katharina Herzog ganz herzlich zum 90. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem feinen Apéro eingeladen. Ganz herzlichen Dank!

Die Musikgesellschaft Hornussen ... sowie die Tambouren spielten ... für Katharina Herzog einige Stücke. Die Jubilarin Katharina Herzog mit ihrem Sohn Josef, Markus spielte selbstverständlich.
Präsident Gottfried Herzog gratuliert Katharina Herzog im Namen der MGH. Die Musik freute sich mit... ganz herzlichen Dank "Sagerkäthi". Den Geburtstagsmarsch für "Sagerkäthi" von der MGH.

Bundesfeier Hornussen vom Sonntag 31.07.2016

Anlässlich der Bundesfeier in Hornussen, welche in diesem Jahr am 31. Juli stattfand, durfte die MG Hornussen wiederum die Festaktivitäten umrahmen. Im Mehrzweckraum der Turnhalle hatten sich am letzten Juliabend zahlreiche Dorfbewohner besammelt um  gemeinsam den Geburtstag der Schweiz zu feiern. Nach dem musikalischen Auftakt durch die Musik erfolgten einige Worte durch den Gemeindeammann Georg Winet. Anschliessend sangen alle zum Spiel der Musik die Nationalhymne. Nach der Hymne genossen die Festbesucher das Konzert der Musikgesellschaft. Während dem ganzen Abend konnten sich die Festbesucher am Buffet der Landfrauen Hornussen mit Köstlichkeiten vom Grill sowie feinen Gebäcken und Torten verpflegen. Wie alle Gemeinden markierten auch die Hornusser mit dem Höhenfeuer auf der Rütenen den Geburtstag der Schweiz. Einmal mehr war es ein gemütlicher Abend. Allen helfenden Vereinen und der Gemeinde Hornussen gebührt ein herzliches Dankeschön für den schönen Abend.

Die MG Hornussen umrahmte... zusammen mit den Tambouren, die Bundesfeier in Hornussen. Die zahlreich erschienene Dorfbevölkerung genoss die Feier. Die Landfrauen Hornussen sorgten für die Verpflegung.
Feine Grilladen... da läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Gemeindeammann Georg Winet bei seinen Worten an die Festbesucher. Die Musik beim Ständchen.  

Geburtstagsständchen Brack Alfred 28.06.2016

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Herrn Alfred Brack zum 95. Geburtstag bei ihm zu Hause auf dem Oeschenbrunnenhof ein Ständchen bringen. Der Jubilar erfreut sich guter Gesundheit. Herr Alfred Brack freute sich sichtlich über das Ständchen, zusammen mit seiner Festgemeinde. Die MG Hornussen gratuliert Herrn Alfred Brack ganz herzlich zum 95. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde der MGH einen feinen Apéro offeriert. Ganz herzlichen Dank!

Die Musikgesellschaft Hornussen spielte für Alfred Brack und seine Gäste einige Stücke.   Der Jubilar Alfred Brack, umgeben von seinen Bekannten und Verwandten.
 
Präsident Gottfried Herzog gratuliert Alfred Brack im Namen der MGH. Die MGH beim Ständchen. Die Zuhörer geniessen es.  

Geburtstagsständchen Kälin Gertrud 27.06.2016

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Frau Gertrud Kälin zum 80. Geburtstag bei ihr zu Hause ein Ständchen bringen. Die Jubilarin erfreut sich sehr guter Gesundheit. Gertrud Kälin ist mit der MG Hornussen sehr verbunden, sei es als aktive Kichenchorsängerin mit vielen gemeinsamen Konzerten sowie als grosser Fan der Musik, an Konzerten, Fasnacht und vielem mehr. Frau Gertrud Kälin freute sich sichtlich über das Ständchen, zusammen mit der Festgemeinde. Die MG Hornussen gratuliert Frau Gertrud Kälin ganz herzlich zum 80. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem feinen Zobig eingeladen. Ganz herzlichen Dank!

Die Musikgesellschaft Hornussen ... sowie die Tambouren spielten ... für Gertrud Kälin und ihre Gäste einige Stücke. Die Jubilarin Gertrud Kälin, umgeben von ihren Bekannten und Verwandten.
Präsident Gottfried Herzog gratuliert Gertrud Kälin im Namen der MGH. Frau Gertrud Kälin bedankt sich mit rührenden Worten bei der MGH. Die MGH beim Ständchen... und dann noch mit der Jubilarin Gertrud Kälin als Dirigentin.

Einweihung Buswendeplatz Elfingen vom Samstag 17.10.2015

http://www.aargauerzeitung.ch/aargau/elfingens-neuer-buswendeplatz-kann-gleich-mit-zwei-plus-aufwarten-129655293

Bundesfeier Hornussen vom Samstag 01.08.2015

Anlässlich der Bundesfeier in Hornussen durfte die MG Hornussen traditionsgemäss die Festaktivitäten umrahmen. Auf dem Turnhallenplatz Hornussen hatten sich am Bundesfeierabend zahlreiche Dorfbewohner besammelt um  gemeinsam den Geburtstag der Schweiz zu feiern. Nach dem musikalischen Auftakt durch die Musik erfolgte die Begrüssung durch Gemeindeammann Georg Winet. Anschliessen erzählte der Historiker Linus Hüsser aus der Geschichte vom Fricktal. Nach dem interessanten Blick in die Vergangenheit folgte die Nationalhymne und das Platzkonzert der Musikgesellschaft. Während dem ganzen Abend konnten sich die Festbesucher am Buffet der Landfrauen Hornussen mit Köstlichkeiten vom Grill sowie feinen Gebäcken und Torten verpflegen. Wie alle Gemeinden markierten auch die Hornusser mit dem Höhenfeuer auf der Rütenen den Geburtstag der Schweiz. Einmal mehr war es ein gemütlicher Abend. Allen helfenden Vereinen und der Gemeinde Hornussen gebührt ein herzliches Dankeschön für den schönen Abend.

Die MG Hornussen umrahmte... zusammen mit den Tambouren, die Bundesfeier auf dem Turnhallenplatz. Die zahlreich erschienene Dorfbevölkerung genoss die Feier. Die Landfrauen Hornussen sorgten für die Verpflegung.
Feine Grilladen... da läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Gemeindeammann Georg Winet bei der Begrüssung. Der Historiker Linus Hüsser erzählte als Festredner über die Geschichte vom Fricktal. Die Musik beim Ständchen.

Geburtstagsständchen Weber Georg 30.05.2015

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Herr Georg Weber zum 80. Geburtstag bei ihm zu Hause ein Ständchen bringen. Der Jubilar erfreut sich sehr guter Gesundheit. Georg Weber ist mit der MG Hornussen sehr verbunden, sei es als aktiver Kichenchorsänger mit vielen gemeinsamen Konzerten sowie als langjähriger Eintrittsverkäufer bei den Jahreskonzerten. Herr Georg Weber und seine Frau Bertha freuten sich sichtlich über das Ständchen, zusammen mit der Festgemeinde. Die MG Hornussen gratuliert Herr Georg Weber ganz herzlich zum 80. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem feinen Apéro eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen ... sowie ihre Tambouren spielten ... für Georg Weber und seine Gäste einige Stücke. Der Jubilar Gerog Weber, umgeben von seinen Bekannten und Verwandten.
Präsident Gottfried Herzog gratuliert Georg Weber im Namen der MGH. Georg Weber und seine Frau Bertha freuten sich sichtlich. Die MGH beim Ständchen...  

Musikstubete in Remgien vom Samstag 06.09.2014

Die Musikgesellschaft Remigen darf dieses Jahr den 125. Geburtstag feiern. Dazu gratuliert die MG Hornussen ganz herzlich. Anlässlich dieses Jubiläums, führte die MG Remigen eine Musikstubete durch, bei welcher die Musikgesellschaften Riniken, Villnachern, Sulz, Hausen, Gansingen und Hornussen spielten. Die MG Hornussen gab ein schönes Konzert in der Turnhalle Remigen. Nach dem Konzert genossen die MGH'ler noch einige gemütliche Augenblicke und genoss die schöne Festatmosphäre.

Die MG Hornussen umrahmte mit anderen Vereinen die Musikstubete. Das Spiel der MGH... kam beim Publikum ehr gut an. Auch die Tambouren waren mit dem Stück Ysebähnli dabei.
Moderiert wurde das Konzert sehr schön von René Schweizer. Das Sax-Trio bei ihrem Soloauftritt. Die Tambouren mit ihrem Hit Step by Pet. Die MG Hornussen danke am Schluss und genoss den Applaus.

Bundesfeier Hornussen vom Freitag 01.08.2014

Anlässlich der Bundesfeier in Hornussen durfte die MG Hornussen traditionsgemäss die Festaktivitäten umrahmen. Auf dem Begegnungsplatz beim Gemeindehaus Hornussen hatten sich am Bundesfeierabend zahlreiche Dorfbewohner besammelt um  gemeinsam den Geburtstag der Schweiz zu feiern. Nach dem musikalischen Auftakt durch die Musik erfolgte die Begrüssung und gute Festrede von Gemeindeammann Georg Winet. Anschliessend folgte die Nationalhymne und das Platzkonzert der Musikgesellschaft. Während dem ganzen Abend konnten sich die Festbesucher am Buffet der Landfrauen Hornussen mit Köstlichkeiten vom Grill sowie feinen Gebäcken und Torten verpflegen. Wie alle Gemeinden markierten auch die Hornusser mit dem Höhenfeuer auf der Rütenen den Geburtstag der Schweiz. Einmal mehr war es ein gemütlicher Abend. Allen helfenden Vereinen und der Gemeinde Hornussen gebührt ein herzliches Dankeschön für den schönen Abend.

Die MG Hornussen umrahmte... zusammen mit den Tambouren, die Bundesfeier auf dem Begegnungsplatz. Die zahlreich erschienene Dorfbevölkerung genoss die Feier. Die Landfrauen Hornussen sorgten für die Verpflegung.
Feine Grilladen... da läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Die Musik beim Ständchen. Gemeindeammann Georg Winet bei der Begrüssung und Festansprache. Nach dem Platzkonzert hatten auch die Musiker Zeit zum feiern.

Geburtstagsständchen Hermine Herzog-Haider 10.07.2014

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Frau Hermine Herzog zum 85. Geburtstag bei ihr zu Hause ein Ständchen bringen. Die Jubilarin erfreut sich guter Gesundheit. Frau Herzog freute sich sichtlich über das Ständchen, zusammen mit ihrer Festgemeinde. Die MG Hornussen gratuliert Frau Hermine Herzog ganz herzlich zum 85. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde der MGH einen schönen "Bazen" überreicht. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen ... sowie ihre Tambouren spielten ... für Hermine Herzog und ihre Gäste einige Stücke. Die Jubilarin Hermine Herzog, umgeben von ihren Bekannten und Verwandten.
Präsident Gottfried Herzog gratuliert Hermine Herzog im Namen der MGH.   Die MGH beim Ständchen...  

Geburtstagsständchen Walter Märke-Herzog 08.01.2014

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Herrn Walter Märke zum 85. Geburtstag bei ihm zu Hause ein Ständchen bringen. Der Jubilar erfreut sich guter Gesundheit. Herr Märke freute sich sichtlich über das Ständchen, zusammen mit seiner Festgemeinde. Die MG Hornussen gratuliert Herrn Walter Märke ganz herzlich zum 85. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde der MGH einen feinen Apéro offeriert. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen ... sowie ihre Tambouren spielten ... für Walter Märke und seine Gäste einige Stücke. Der Jubilar Walter Märke, umgeben von seinen Bekannten und Verwandten.
Präsident Gottfried Herzog gratuliert Walter Märke im Namen der MGH. Die MGH beim Ständchen...    

Neujahrsapéro Hornussen 05.01.2014

Den Neujahrsapéro der Gemeinde Hornussen umrahmte die Musikgesellschaft Hornussen musikalisch. Der Gemeinderat begrüsste die anwesende Dorfbevölkerung und wünschte allen ein erfolgreiches neues Jahr. Die Musik und die Tambouren spielten zur Freude des Publikums einige Stücke. Danach stossten die Musikanten mit der Dorfbevölkerung beim Apéro ebenfalls zum neuen Jahr an.

An dieser Stelle wünscht die Musikgesellschaft Hornussen allen ein erfolgreiches 2014.

Die Musikgesellschaft Hornussen... sowie ihre Tambouren spielten spielten zum Neujahrsapéro auf. Die anwesende Dorfbevölkerung genoss die Musik und den Apéro. Es folgen weitere Impressionen der Musik.

Geburtstagsständchen Oskar Winter-Rennhard 11.07.2013

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Herrn Oskar Winter zum 80. Geburtstag bei seiner Geburtstagsfeier beim "Golfplatzstübli" ein Ständchen bringen. Der Jubilar erfreut sich sehr guter Gesundheit. Herr Winter freute sich zusammen mit seiner Frau Elfriede und seiner Festgemeinde sichtlich über das Ständchen. Die MG Hornussen gratuliert Herrn Oskar Winter ganz herzlich zum 80. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem feinen Imbiss eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen spielte beim "Golfplatzstübli"... für Oskar Winter, seine Frau Elfriede und seine Gäste einige Stücke. Der Jubilar Oskar Winter mit seiner Frau Elfriede.  
Auch die Tambouren spielten zwei Stücke. Präsident Gottfried Herzog gratuliert Oskar Winter im Namen der MGH. Oskar Winter bedankt sich herzlich und lädt die MGH zum Imbiss ein. DANKE!  

Geburtstagsständchen Emilie Herzog-Kälin 06.07.2013

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Frau Emilie Herzog zum 85. Geburtstag ein Ständchen bringen. Die Jubilarin, welche die Mutter vom Präsidenten Gottfried ist, erfreut sich sehr guter Gesundheit. Frau Herzog freute sich zusammen mit ihrer Festgemeinde sichtlich über das Ständchen. Die MG Hornussen gratuliert Frau Emilie Herzog ganz herzlich zum 85. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem feinen Nachtessen eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen... spielte für Emilie Herzog einige Stücke. Auch die Tambouren spielten zwei Stücke.  
Vizepräsident Markus Herzog gratuliert Emilie Herzog im Namen der MGH. Emilie Herzog bedankt sich herzlich und lädt die MGH zum Nachtessen ein. DANKE! Die MGH spielt der Jubilarin und den Gästen noch weitere Stücke.  

 

Geburtstagsständchen Alfred Streckeisen-Kleeb 31.12.2012

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte am Jahresende Herrn Alfred Streckeisen zum 85. Geburtstag bei seiner Geburtstagsfeier beim "Golfplatzstübli" ein Ständchen bringen. Der Jubilar erfreut sich sehr guter Gesundheit. Herr Streckeisen freute sich zusammen mit seiner Frau Klara und seiner Festgemeinde sichtlich über das Ständchen. Die MG Hornussen gratuliert Herrn Alfred Streckeisen ganz herzlich zum 85. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem feinen Apéro eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen ... sowie ihre Tambouren spielten ... für Alfred Streckeisen, seine Frau Klara und seine Gäste einige Stücke. Der Jubilar Alfred Streckeisen mit seiner Frau Klara.
Die MGH beim Ständchen. Präsident Gottfried Herzog gratuliert Alfred Streckeisen im Namen der MGH.    

Festumrahmung 300 Jahre Kirche Hornussen 23.09.2012

Die Musikgesellschaft Hornussen umrahmte die offiziellen Festlichkeiten der Feier 300 Jahre Kirche Hornussen. Beim Apéro gab die Musikgesellschaft vor schöner Kulisse ein Platzkonzert.

Die Musikgesellschaft Hornussen ... sowie ihre Tambouren ... umrahmten das Apéro musikalisch. Die Festbesucher genossen den Apéro und die Musik der MGH.
Die Tambourengruppe der MGH. Das Musikkorps. Die MGH und ihre Musik erfreuten Alle. Die Tambouren mit Team-Work.

Bundesfeier Hornussen vom Mittwoch 01.08.2012

Anlässlich der Bundesfeier in Hornussen durfte die MG Hornussen traditionsgemäss die Festaktivitäten umrahmen. Auf dem Begegnungsplatz beim Gemeindehaus Hornussen hatten sich am Bundesfeierabend zahlreiche Dorfbewohner besammelt um  gemeinsam den Geburtstag der Schweiz zu feiern. Nach dem musikalischen Auftakt durch die Musik erfolgte die Begrüssung und gute Festrede von Gemeindeammann Claudia Balz Brunner. Anschliessend folgte die Nationalhymne und das Platzkonzert der Musikgesellschaft. Während dem ganzen Abend konnten sich die Festbesucher am Buffet der Landfrauen Hornussen mit Köstlichkeiten vom Grill sowie feinen Gebäcken und Torten verpflegen. Beim Eindunkeln wurde im installierten Open-Air-Kino der Film "Hoselupf" mit Beat Schlatter aufgeführt. Wie alle Gemeinden markierten auch die Hornusser mit dem Höhenfeuer auf der Rütenen den Geburtstag der Schweiz. Einmal mehr war es ein gemütlicher Abend. Allen helfenden Vereinen, den Schützen für das Einrichten, den Landfrauen für die Festwirtschaft, der Musikgesellschaft für das Platzkonzert und der Gemeinde Hornussen für die Organisation gebührt ein herzliches Dankeschön.

Die MG Hornussen umrahmte... die Bundesfeier auf dem Begegnungsplatz. Die zahlreich erschienene Dorfbevölkerung genoss die Feier. Die Landfrauen Hornussen sorgten für die Verpflegung.
Feine Grilladen... da läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Die Musik beim Ständchen. Gemeindeammann Claudia Balz Brunner bei der Begrüssung und Festansprache. Nach dem Platzkonzert hatten auch die Musiker Zeit zum feiern.

Geburtstagsständchen Hans Herzog-Gabor 30.07.2012

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Herrn Hans Herzog zum 85. Geburtstag bei ihm zu Hause ein Ständchen bringen. Der Jubilar erfreut sich guter Gesundheit. Herr Herzog freute sich sichtlich über das Ständchen, zusammen mit seiner Festgemeinde. Die MG Hornussen gratuliert Herrn Hans Herzog ganz herzlich zum 85. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu feinen Grilladen und Kuchen im Garten eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen ... sowie ihre Tambouren spielten ... für Hans Herzog und seine Gäste einige Stücke. Der Jubilar Hans Herzog, umgeben von seinen Bekannten und Verwandten.
Präsident Gottfried Herzog gratuliert Hans Herzog im Namen der MGH. Hans Herzog bedankt sich und ladet die MGH zu feiner Grillade ein. Die MGH beim Ständchen...  

Auftritt der Tambouren an der Staderchilbi Ermatingen 08.07.2012

Am Sonntagmorgen 8. Juli 2012 besammelten sich die Tambouren um an den Untersee zu fahren. In Ermatingen (TG) spielten sie zusammen mit der MG Ermatingen am Frühschoppenkonzert der Staderchilbi 2012. Nach dem Einmarsch zeigten die Tambouren im Wechsel mit der MG Ermatingen ihr vielfältiges Repertoire. Dem Publikum, der MG Ermatingen sowie den Tambouren machte es viel Spass.
Nach dem Frühschoppenkonzert wurden die Tambouren vom Veranstalter zum Mittagessen eingeladen. Die Spezialität "Fischchnusperli" aber auch die Schnitzelbrote und Würste schmeckten den Tambouren vorzüglich. Nach dem Mittagessen wurden die Tambouren von der Familie April am Seeufer zum Dessert eingeladen. Unter den Bäumen am See, mit Kaffe, Torten und Kuchen konnte man den Nachmittag so richtig geniessen.
Ein schöne Überraschung bot dann der Götti von Marcel, indem er die Tambouren zu einer Bootsfahrt einlud. Die Fahrt bei starkem Wellengang entlang von Ermatingen sowie zur Insel Reichenau und zurück war ein grosses Erlebnis. Nach dem gemütlichen Abschluss am See fuhren die Tambouren am Abend glücklich und zufrieden ins Fricktal zurück. Die Tambouren durften in Ermatingen einen ganz schönen und erlebnisreichen Tag geniessen. Dem Veranstalter der Staderchilbi sowie der Familie April mit der Präsidentin der MG Ermatingen Ursula April gebührt ein Dankeschön für den schönen Tag. Die Tambouren kommen gerne wieder.

Einmarsch der Tambouren. Die Eröffnung vom Frühschoppenkonzert durch die MG Ermatingen. Die Tambouren zeigten im Wechsel mit der MG Ermatingen ihr Repertoire... Geniessen Sie die Impression des Frühschoppenkonzerts...
    Die Tambouren genossen den Auftritt... und die Pausen...
       
  Bei der MG Ermatingen spielen die Tante und der Cousin von Marcel, Ursula und Reto April. Die Tambouren am Untersee.  
Nach dem Frühschoppenkonzert genossen die Tambouren das Mittagessen.   Anschliessend wurden die Tambouren zum Dessert bei der Familie April eingeladen. Am See unter den Bäumen war dies ein echter Genuss...
Die super Überraschung, eine Bootsfahrt auf dem Untersee. Geniessen Sie die Impressionen...   Die Tambouren bei der Insel Reichenau.
      Nach dem erlebnisreichen Sonntag fuhren die Tambouren zurück ins Fricktal.

Geburtstagsständchen Rudolf und Klara Fuchs 15.05.2012

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Herrn Rudolf Fuchs sowie seiner Frau Klara Fuchs zum 80. Geburtstag bei ihnen zu Hause ein Ständchen bringen. Da Frau Klara Fuchs am 16. März und Herr Rudolf Fuchs am 15. Mai ihren 80. Geburtstag feiern durften, spielten die MG Hornussen beiden gemeinsam an diesem Maiabend. Das Jubilarenehepaar Rudolf und Klara Fuchs erfreut sich guter Gesundheit und sie geniessen gemeinsam das Leben. Beide sind grosse Fans der MG Hornussen und besuchen immer die Veranstaltungen der Musik. Bekannt waren sie in Hornussen auch mit ihrer Schuhmacherei. Ruedi und Klärli Fuchs freuten sich sichtlich über das Ständchen. Die MG Hornussen gratuliert Ruedi und Klärli Fuchs ganz herzlich zum 80. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem feinen Imbiss eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen... spielte dem Jubilarenehepaar... Rudolf und Klara Fuchs zum 80. Geburtstag auf. Auch die Tambouren waren beim Ständchen dabei.
Ruedi und Klärli Fuchs als grosse Fans der MGH... genossen das Ständchen zusammen mit den zahlreichen Gästen. Präsident Gottfried Herzog gratuliert Ruedi und Klärli Fuchs im Namen der MGH. Die Musik rundete die Glückwünsche mit den Instrumenten ab.

 

Muttertagsständchen vom Sonntag 13.05.2012

Auf dem Begegnungsplatz von Hornussen gab die Musikgesellschaft Hornussen anlässlich vom Muttertag ein schönes Platzkonzert. Die zahlreichen Müttern sowie natürlich ihre Partner mit Familien genossen die Musik und den von der MG Hornussen offerierte Apéro. Alle konnten bei herrlichem Wetter den Abend eines schönes Sonntags geniessen.

Die Musik... und die Tambouren gaben ein Muttertagsständchen auf dem Begegnungsplatz. Das Publikum genoss das Platzkonzert.  

Geburtstagsständchen Willi Schilling 29.04.2012

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Herrn Willi Schilling zum 85. Geburtstag bei ihm zu Hause ein Ständchen bringen. Der Jubilar Willi Schilling erfreut sich sehr guter Gesundheit und geniesst das Leben zusammen mit seiner Frau. Willi Schilling ist Ehrenmitglied der Musikgesellschaft und war als OK-Präsident bei diversen erfolgreichen MGH-Veranstaltungen verantwortlich. Willi Schilling freute sich zusammen mit seiner Frau sichtlich über das Ständchen. Die MG Hornussen gratuliert Willi Schilling ganz herzlich zum 85. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem Imbiss im Garten eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen... sowie ihre Tambouren spielten... für den Jubilar Willi Schilling und seine Frau... einige Stücke
Präsident Gottfried Herzog gratuliert Willi Schilling im Namen der MGH. Willi Schilling bedankt sich und berichtet über sein Verhältnis zur MGH. Die MG spielt den Geburtstagsmarsch und... der rüstige Jubilar tanzt spontan dazu.

Neujahrsapéro Hornussen 01.01.2012

Den Neujahrsapéro der Gemeinde Hornussen umrahmte die Musikgesellschaft Hornussen musikalisch. Nachdem die Musik und die Tambouren einen ersten Block spielten, wendete sich Frau Gemeindeammann Claudia Balz Brunner an die zahlreich erschienen Dorfbewohner. Sie hielt kurz Rückblick auf das vergangene Jahr, wendete sich jedoch bei ihren Worten vor allem dem neuen Jahr 2012 zu. In einem zweiten Teil wurde der langjährige Gemeinderat und Vizeammann René Schweizer verabschiedet. Claudia Balz Brunner würdigte sein Wirken im Gemeinderat Hornussen, wo er sich immer im Sinne des Dorfes einbrachte. Als Dank erhielt er ein Präsent und einen schönen Blumenstrauss. Anschliessend begrüsste die Frau Gemeindeammann das neue Gemeinderatsmitglied Christan Mösch. Abschliessend spielte die Musik und die Tambouren noch einige Stücke. Danach stossten die Musikanten mit der Dorfbevölkerung beim Apéro ebenfalls zum neuen Jahr an.

An dieser Stelle wünscht die Musikgesellschaft Hornussen allen ein erfolgreiches 2012.

Die Musikgesellschaft Hornussen... sowie ihre Tambouren spielten spielten zum Neujahrsapéro auf. Frau Gemeindeammann Claudia Balz Brunner bei Ihrer Ansprache... zur zahlreich erschienenen Dorfbevölkerung.
Claudia Balz Brunner bei der Verabschiedung von Vizeammann René Schweizer... sowie der Begrüssung vom neuen Gemeinderat Christian Mösch. Die Tambouren und... die Musik schlossen den Neujahrsapéro mit ihrem Spiel ab.

Geburtstagsständchen Katharina Herzog 25.11.2011

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Frau Katharina Herzog zum 85. Geburtstag in der Sagi Hornussen ein Ständchen bringen. Die Jubilarin Käthi Herzog erfreut sich sehr guter Gesundheit. "Sagerkäthi", welche immer sehr viel für die Musikgesellschaft geleistet hatte und ein sehr grosser Fan der MGH ist, freute sich sichtlich über das Ständchen. Die MG Hornussen gratuliert Käthi Herzog ganz herzlich zum 85. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem Imbiss in der Laube eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft Hornussen ... sowie ihre Tambouren spielten ... für Käthi Herzog und ihre Gäste einige Stücke. Die Jubilarin "Sagerkäthi", umgeben von ihren Bekannten und Verwandten.
Präsident Gottfried Herzog gratuliert Käthi Herzog im Namen der MGH. Die MGH beim Ständchen...    

Geburtstagsständchen Martha Herzog 27.09.2011

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Frau Martha Herzog zum 80. Geburtstag im Restaurant Bären, Bözen ein Ständchen bringen. Die Jubilarin erfreut sich zusammen mit ihrem Mann Karl sehr guter Gesundheit. Martha Herzog ist die Fahnengotte der Vereinsfahne der MG Hornussen und ihr Mann Karl ist als Cisem-Veteran ein langjähriges Mitglied der MG Hornussen. Beide sind mit der MG Hornussen sehr verbunden und freuten sich sehr über das Ständchen. Die MG Hornussen gratuliert Frau Martha Herzog ganz herzlich zum 80. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem Imbiss im Restaurant Bären eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft spielte... im Restaurant Bären.... der Fahnengotte Martha Herzog... zum 80. Geburtstag.
Präsident Gottfried Herzog gratuliert Martha Herzog im Namen der MGH. Daraufhin spielte die MGH... den Geburtstagsmarsch und noch einige Stücke. Martha Herzog und ihr Mann Karl freuten sich sehr über das Ständchen.

Geburtstagsständchen Elisabeth Wehrli 10.09.2011

Die Musikgesellschaft Hornussen durfte Frau Elisabeth Wehrli zum 101. Geburtstag ein Ständchen bringen. Die Jubilarin erfreut sich guter Gesundheit. Frau Wehrli freute sich sehr über das Ständchen. Die MG Hornussen gratuliert Frau Elisabeth Wehrli ganz herzlich zum 101. Geburtstag. Als Dank für das Ständchen wurde die MGH zu einem Zobig im Rest. Gotthard eingeladen. Ganz herzlichen Dank.

Die Musikgesellschaft spielte... der Jubilarin Elisabeth Wehrli zum 101. Geburtstag. Präsident Gottfried Herzog gratuliert Elisabeth Wehrli im Namen der MGH. Die MGH beim Geburtstagsständchen.